Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 13. Januar 2011

*12 von 12*

....fallen dieses Mal leider aus....
"Uns" kam da ein Verdacht auf vorzeitigem Blasensprung dazwischen*örks*
Aaaaaaaaaaaaaaaber es war zum Glück nur ein wenig Inkontinenz nur ein Fehlalarm!!!!Mir war echt ganz anders....FlummiNr2 liegt wohl mit dem Kopf schon sehr weit unten und drückt mächtig auf die Blase....und bei der 4.Schwangerschaft ist halt nicht mehr alles so straff*uaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa*
Naja,Hauptsache ist ja dass alles wieder o.k ist!
Und "zur Belohnung" wurde ich gestern ganz spontan mit dem 1.PUCKSACK fertig!Nachdem ich den Fleece endgültig in die Ecke geschmissen habe,entschied ich mich für eine Alternative.Gut so,denn ich habe nun für den Innensack ein ganz weiches Baumwolltuch genommen.Ein altes Erbstück von meinem Herzensopa.Eine für mich absolut perfekte Verwendung*hach*
Die kleine Große und die große Kleine haben auch schon HIER für IHRE Babys geschrien*gg*

Und jetzt kläre ich extra mal für Antje auf,warum Baby inside FlummiNr2 und nicht FlummiNr3 "heißt": denn die große Kleine ist "damals" genau wie FlummNr2 in meinem Bauch GESPRUNGEN!Und das tut sie heute auch noch-allerdings nicht in meinem Bauch*hö*Ich glaube,sie kann gar nicht "normal" gehen-sie springt immer überall hin:-)Wobei die kleine Große eher ruhig war!Tja und FlummiNr2 ist da FlummiNr1 SOOOOOOOOOOOO ÄHNLICH-wenn nicht sogar NOCH AKTIVER!vielleicht alles jetzt etwas verwirrend aber wenn noch Fragen sind....:-)
Liebe Antje, ich freue mich über dein Outing und heiße dich und:Anique ganz herzlich WILLKOMMEN!
( ruf mich einfach mal an wegen der Nähma)


Liebste Grüße von mir ,Sandra

Kommentare:

  1. Hallo Sandra,

    gut, daß es nur Fehlalarm war. Der Flummi braucht sicher noch etwas Zeit in Mama´s Bauch.

    Der Pucksack sieht klasse aus.

    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  2. oh je ...waS für ein schreck...

    aber gut dass alles fehlalarm war... babyleinchen soll noch bissi warten...ach ja... und die mama soll doch mal wieder ein schönes bauchi foto fürs käferlein machen :)

    AntwortenLöschen
  3. Na da bin ich aber froh, das alles wieder gut ist.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. uhhi... meine kleine elena hat sich mit blasensprung angekündigt. ich übertrug sie 10 tage... am nächsten tag konnten wie sie in die arme nehmen. ich bin damals froh gewesen, dass mir das zu hause passiert ist. das wasser kam schwallartig und es lief mir nur noch die beine hinunter. ich haate keine chance das wasser zurück zuhalten.
    ich wünsche dir in deiner weiteren schwangerschaft alles alles gute!

    ganz liebe grüsse eve

    AntwortenLöschen
  5. Mit Blasensprung kam mein Erster, unerwartet früh (4 WOchen vor TErmin), 600 km weg von daheim, beim Dekorieren eines Saales, in dem wir am nächsten Tag die Hochzeit meiner Schwägerin feiern wollten...die haben natürlich trotzdem gefeiert, ich war an dem Abend dann zwar nicht dabei, aber dafür Mama...
    Lasst Euch noch ZEit, und versuch, Dich zu schonen!
    Ach ja, Gruss an Mike, hier ist immer noch nix von seiner BEstellung angekommen!
    Antje

    AntwortenLöschen