Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 11. Februar 2010

5.Jahreszeit

Wer mich kennt weiß,dass ich mit der 5.Jahreszeit _nicht wirklich_ etwas anfangen kann....Ich bin zwar nicht der a b s o l u t e Muffel und meinen Kindern zu liebe mache ich dann auch mal"gerne" den Clown....das wars dann aber auch schon:-P
Die kleine Große steht "der Sache" anfangs immer etwas schüchtern gegenüber,wobei mir heute klar wurde:unsere MINI scheint der absolute Fastnachtsfan zu sein!,
"Lauuuuuuuuuu!" tönte es heute früh schon aus ihrem Mund, als wir dem Radio lauschten!Und als ich ihr dann auch noch spontanerweise ein Hexenkostüm anzog war sie völlig außer sich!(das arme Kind weiß noch nicht,dass sie in eine "FASTNACHT-KANN-RUHIG-AUSFALLEN" Familie geboren wurde ;-P)

Vielleicht hat sie aber auch gestern einfach nur ZU VIEL genascht, als wir viele bunte "Amerikaner" für die Kindergartenfeier heute "hexten"!?

AMERIKANER für 9 Personen:
100 g Butter
100 g Zucker
1 Tüte/n Vanillezucker
2 Eier
1 Prise Salz
1 Pkt. Puddingpulver, Vanille
5 EL Milch
250 g Mehl
3 TL Backpulver
250 g Puderzucker
Zitronensaft

Butter und Zucker schaumig rühren. Vanillezucker, Eier und Salz unterrühren. Puddingpulver, Milch, Mehl und Backpulver dazugeben und gut verrühren. Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen auf zwei Backbleche setzen. Der Teig reicht genau für 18 kleine Amerikaner.

Backen: 10-15 Minuten bei 200 Grad.

Noch heiß die Amerikaner mit Zitronenguss bestreichen.


(REZEPT ist von chefkoch.de und schmeckt echt lecker!)

Wir haben keinen Zitronenguss sondern das hier zum verzieren genommen!Damit kann man wirklich im Handumdrehen und ohne viel Aufwand dekorieren!Allerdings schmeckt es verdammt süß!!!!(was meine 2Damen aber nicht störte;-P)

In diesem Sinne:HELAU!euch da draußen(schneit`s eigentlich bei euch auch !!!!????)

Kommentare:

  1. Das sieht ja lecker aus. :-)

    Ich nehme auch immer die Glasur in rot und lila aus Deiner werbung. :-)

    Helau und liebe Grüße

    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Hhhhmmm, das sieht aber lecker aus (hab grad voll Hunger...)
    Warum musst du denn operiert werden?
    LG
    Bianca
    (die heute auch eine Hexe als Tochter hat ;-)

    AntwortenLöschen
  3. helau :) wir haben gestern muffins gebacken für schule und kiga :) verziert mit schoko und bunten streuseln und smaaarties :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich war heute nach langer Zeit auch mal wieder feiern, mit dem Ergebnis, dass ich das nicht brauche ;o) Vielleicht macht Deine Tochter ja auch nur ne "Phase" durch, und gewöhnt sich den Spaß nächstes Jahr wieder ab *gg*

    So einen Amerikaner könnte ich jetzt allerdings auch noch verdücken. Yummy!

    Lieben Gruß und Alaaf,
    Ana

    AntwortenLöschen