Dieses Blog durchsuchen

Samstag, 10. Oktober 2009

*Blitz-Rezept*

Meine kleine Große wollte heute unbedingt ALLEEEEIIIIINE!!!! kochen....nun gut....ich habe FAST nur zugeschaut:-P
Gekocht hat unsere Missis folgendes:

Gemüse-Muffins

Zutaten für 12 Stück:

-1TL Öl
-1TK-Packung Gemüse für die Pfanne(z.b iglo Pfannengemüse "Bauern Art")
-250g Mehl
1Pck.Backpulver
-2 Eier
-1TL Salz
-200g Kräuterfrischkäse(z.B Philadelphia)

  1. Backofen auf 180C vorheizen(Umluft).Muffinförmchen mit Öl einfetten und Pfannengemüse nach Anleitung zubereiten.
  2. Mehl,Backpulver,Eier,Salz und 2/3 des Frischkäses vermischen und mit dem Handrührgerät verkneten.Pfannengemüse unterkneten.
  3. Teigmasse in die Muffinform füllen,restlichen Käse in Flocken darauf verteilen und dann ca.20 Min.im Ofen backen.
FERTIG!
Die Kleinen können gut mithelfen da es echt simpel ist und RATZ-FATZ geht!

Jetzt mal sehen,ob sie denn auch schmecken....sie kommen gerade frisch aus dem Ofen....

Guten Appetit!

Kommentare:

  1. Das ist aber eine witzige Idee.

    LG Shippymolkfred

    AntwortenLöschen
  2. MMmmmmhhh.. das sieht aber lecker aus!
    Das probier ich bestimmt auch mal.
    Hat sie super gemacht, deine Kleine! :-)
    Ganz lieben Gruß, Sole

    AntwortenLöschen
  3. Klingt gut. Sieht gut aus. Werde ich ganz sicher mal testen :)

    Hungrige Grüße *g*
    Melly

    AntwortenLöschen
  4. ...das gibts bei Godi und Pätter jetzt gleich auch:-) Nur mit Schmelzkäse anstelle von Frischkäse...(in der Not schmeckt die Wurst auch ohne Brot:-)))
    Dann noch einen schönen Abend und VLG

    AntwortenLöschen
  5. Mmhhh, das riecht man ja ! Sieht super aus und hat deine Kleine Maus ganz toll gemacht.
    Werde ich auch mal versuchen.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. na das sieht aj echt lecker aus.... hunger hab ich grade sowieso :-)

    zufälle gibt es... deshalb bist du mir wahrscheinlich auch symphatisch :)

    AntwortenLöschen