Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 26. August 2009

Wachstuch-Übertopf

Gestern kam ENDLICH der 1.Teil meiner bestellten Stoffe&Co:-) Mit dabei waren auch die ersehnten Wachstücher(schon wieder _rosa-lastig_*g*)!*aberbegeistertbin*Und DAS mußte noch gestern Abend schnell genäht werden:
und ohne "Inhalt":

Man braucht nur fünf gleich große Quadrate,näht zuerst die vier Seitenteile zusammen(rechts auf rechts),dann steppt man den Boden fest.Zum Schluß die obere Kante 1cm breit nach innen umschlagen und festnähen.FERTIG:-)
Ich mag solche schnellen ,schönen Sachen total gerne!
Gesehen habe ich das in einer kreativ Zeitschrift.

So, und nun laß ich mich vom Schweden inspirieren,der gestern im Briefkasten lag:-)

Kommentare:

  1. super, das ist echt eine gute idee, und so lässt sich das wachstuch auch sicher gut verarbeiten!?
    lg, bis freitag, marion

    AntwortenLöschen
  2. Boah, warum hast Du den Katalog denn schon!? *auchwill*
    Der ist sehr cool geworden, der Übertopf! Heute werde ich auch mal wieder was Nähen ;-)
    Dicken Kuss!

    AntwortenLöschen
  3. hey cool, wo hast Du das Wachstuch denn bestellt?

    Ich hab letzte Woche in den USA bestellt, bin gespannt wie lange das dauert!

    Und ja, wir haben Fensterläden, aber die sind bis auf die vom kleinen Mann nur Zierde!

    LG Tine

    AntwortenLöschen
  4. Oh schick!! Gefällt mir gut.
    Hach, und den neuen Katalog hätte ich auch schon gern.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen