Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 15. April 2012

*Sonntagssüss*

Und diesmal sogar pünktlich am SONNTAG*hö*

Mit dem neuen WELTBESTEN Kuchen ever!Ehrlich!Einfach ein TRAUM!
Büdde schön:
Sozusagen eine Premiere im Hause Ausgleich.Nicht wegen der Erdbeeren,denn die sind hier schon ein MUSS-nein,Frau Ausgleich hat das erste Mal mit Gelatine gebacken!Jawohl!
Klar,vielen schwirren nun große Fragezeichen über den Köpfen und es wird nach dem* na und!?!?* gefragt . Aaaaaber Gelatine ist für mich wie Reißverschluss annähen....da habe ich,nein HATTE!ich größten RESPEKT;-P

Hier das Rezept:

Für den Teig:
4Eier
180g Zucker
1P.Vanillezucker
200g Mehl
1/4 TL Backpulver

Für den Belag:
500g Erdbeeren
75g Zucker
6 Blatt rote Gelatine
400g Sahne
400g Joghurt
2Pck.Sahnesteif

Eier trennen.Eigelb mit den übrigen Zutaten für den Biskuit miteinander glatt rühren.Das Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben.Die Springform fetten und den Teig hineinfüllen.Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 15 min. backen.Abkühlen lassen.
Für den Belag 300g Erdbeeren putzen und mit dem Zucker pürieren.Die Gelatineblätter in Wasser einweichen.Den Joghurt unter die pürierten Erdbeeren rühren.Die Gelatine in etwas heißem Wasser auflösen und mit etwas Joghurtcreme verrühren.Anschl. die Mischung unter die Joghurtcreme heben und in den Kühlschrank stellen.
#Den Biskuitboden aus der Form lösen und halbieren.den restlichen Boden an Ort und Stelle vernaschen  anderweitig verwenden.Den Tortenring um den Biskuit legen.
Sobald die Joghurtcreme zu gelieren beginnt,die Sahne schlagen,dabei Sahnesteif einrieseln lassen.Die Sahne unter die Erdbeercreme heben und alles auf den Boden verteilen.Übrige Erdbeeren in Scheiben schneiden und auf dem Kuchen verteilen.Ferdisch!

{So, Frau Fluchten und nun die Wahl der Qual ! Diesen Kuchen oder wie besprochen SCHNEEWITTCHEN?Oder BEIDE???????? }

Weitere Leckereien HIER!

Kommentare:

  1. Hört sich lecker an - aber bei den Zutaten fehlt noch der Joghurt ;-)
    lg silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohohooo!DANKE!Joghurt-Torte OHNE Joghurt ist nicht so gut;-)

      Löschen
  2. Boah, voll fies - wer soll sich denn da entscheiden, bitte??
    Knutscha :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast ja noch ein Paar Tage Zeit:-*
      (schon aufgeregt????Neeeeeeeeeeeeeeeee;-))))

      Löschen
  3. also vor Gelatine hab ich rigendwie auch ziemlich Respekt, klingt immer so aufwändig mit dem einweichen und Auflösen. Reissverschluss einnähen hingegen ist echt Easy, wenn mans mal richtig gezeigt bekommen hat! ;-)

    AntwortenLöschen